Diese Webseite verwendet Cookies für die Dienstleistungen, Traffic-Analyse und Anzeigenpersonalisierung. Wenn Sie die Webseite besuchen, dann stimmen Sie diesen zu.
Geschwindigkeit.ch Blog Im Internet arbeiten - welche Verbindung brauchen Sie?

Im Internet arbeiten - welche Verbindung brauchen Sie?

Widmen Sie sich Ihrer Arbeit durch das internet? Es kann um ein Home - Office - Halbtagsarbeit oder nur um eine gelegentliche Arbeit von zu Hause gehen, Sie müssen aber auf jeden Fall auf die Internetverbindung achten, die es verdient. Zwei Sachen sind immer das Wichtigste - die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit.

Also so schnell wie möglich und ohne Ausfälle? Es ist nicht so einfach...

Die Auswahl sieht einfach aus, aber wenn Sie über das gesamte Problem ein bisschen nachdenken und beginnen die Details zu untersuchen, stellen Sie fest, dass es bei weitem nicht so einfach ist. Die Geschwindigkeit ist sehr wichtig, vor allem ob Sie auf einigen Aufträgen arbeiten, bei denen größere Dateien gesendet und empfangen werden müssen. Außerdem sind Sie oft nicht immer allein zu Hause und haben den vollständigen Internetzugang nicht nur für sich selbst. Es ist nötig, auch andere Haushaltsmitglieder zu berücksichtigen, die wahrscheinlich nicht zu viel begeistert wären, wenn Sie in der Zeit, wenn Sie sich der Arbeit widmen, die Verwendung des Internets nur und ausschliesslich für sich selbst usurpieren würden. Einige Leute spielen die Online Spiele (und vor allem die modernen sind auf die Geschwindigkeit der Verbindung und auf den Inhalt der gesendeten und empfangenen Daten oft sehr anspruchsvoll), während andere einen schönen Film für den Abend herunterladen möchten. Es ist nicht nötig, Probleme zu erfinden, sie werden von selbst auftreten. Wie soll man also wählen?

Bits und Bytes sind mancher ein bisschen verwirrend

Bevor Sie sich beginnen, mit einer bestimmten Auswahl der optimalen Verbindung zu befassen, werden Sie vielleicht nicht beleidigt, wenn wir Ihnen die Möglichkeit anbieten, Ihre verwendeten Grundbegriffe ein wenig aufzufrischen. Tatsächlich reicht es aus, den Unterschied zwischen Bits und Bytes oder sogar deren Vielfachen wahrzunehmen. Das gegenseitige Verhältnis ist gegeben und festgelegt, die Größe eines Bytes beträgt 8 Bit (1B = 8b). Da wir an das Dezimalsystem gewöhnt sind, kann es für jemanden manchmal ein bisschen verwirrend sein. Es reicht nicht aus, nur mit Verschiebung der Dezimalkomma zu arbeiten. Vergessen Sie es nicht bei der Auswahl der Internet - Geschwindigkeit und denken Sie immer darüber, mit wie großen Dateien Sie arbeiten. Die Abkürzung Mbit/s drückt die Geschwindigkeit der Datenübertragung aus - konkret Megabit pro Sekunde. Die Abkürzung MB/s drückt auch die Geschwindigkeit der Datenübertragung aus - Megabyte pro Sekunde. Es gilt, dass 1 Mbit/s = 0,125 MB/s.

Welche Geschwindigkeit wird also ausreichend?

Diese Frage ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen kann. Sie müssen auf jeden Fall bestimmt berücksichtigen, dass die Anforderungen an das Volumen der gesendeten und empfangenen Daten und Dateien im Laufe der Zeit zunehmen werden. Noch dazu lohnt es sich eine bestimmte Reserve zu haben, aber alles mit Maß. Mit der Geschwindigkeit von 10 Mb/s werden wir bestimmt nicht ausreichen, was eines der billigsten Angebote einiger Anbieter ist. Diese Verbindung reicht zur Kontrolle der Emails oder zum gelegentlichen Einblick in einfachere Webseiten aus. Das gilt aber nur im Falle, wenn Sie nur einen Computer oder ein anderes angeschlossenes Gerät verwenden, andernfalls ist eine solche Geschwindigkeit nicht einmal für das normale Surfen geeignet.

Je mehr Geräte gleichzeitig angeschlossen und eingeschaltet sind, desto höher ist die Anforderung an die Verbindungsgeschwindigkeit. Ein bisschen besser ist es mit einer Verbindung der Geschwindigkeit von 25 Mb/s. In diesem Fall können Sie bereits Videos ansehen oder relativ große Dateien herunterladen, es stört nicht einmal ein gleichzeitiger Anschluss von mehreren Geräten. Ob Sie beispielsweise als Copywriter Texte für E-Shops oder Webseiten schreiben und nicht mit der Grafik, Bildern oder Videos arbeiten, geht es um keine teure Verbindung und erfüllt dabei Ihre Anforderungen. Mindestens bis Sie sich entschließen, Ihr Arbeitsinhalt zu erweitern und mit viel größeren Dateien zu arbeiten.

Für einen Grafiker ist eine viel schnellere Verbindung erforderlich, mindestens 50 Mb/s, hochwertige Grundlagen für den klassischen Druck sind oft wirklich umfangreich, aber das ist notwendig, um die erforderliche Qualität einzuhalten. Und die Dateien in Stücke teilen oder auf andere Weise improvisieren? Diese Lösung kann als Notfall dienen, kann jedoch nicht empfohlen werden. Für die Absendung ist selbstverständlich sehr wichtig auch eine ausreichende Upload-Geschwindigkeit (Absendung). Seien Sie also vorsichtig, bevor Sie einen Vertrag abschließen. Grundsätzlich gilt das Gleiche auch für die aktive YouTuber, die auf eine schnelle Verbindung nicht verzichten können.

Wenn Sie als Fotograf arbeiten und Fotos in hohen Auflösungen senden, ist wieder eine schnelle Verbindung erforderlich. Das gilt im Prinzip auch für Amateurfotografen, die ihre Aufnahmen in den Alben im Internet teilen. Wo es möglich ist, die Verbindung durch ein optisches Kabel zu erhalten, dort ist wahrscheinlich nichts zu denken, die Deckung nimmt immer noch zu. Finden Sie darum einen Verbindungsanbieter direkt auf unserer Webseite.

Durch ein Kabel oder durch die Luft?

Obwohl viele Anhänger der Wi-fi betrachten den Kabelanschluss als archaisch, hat diese Form der Signalübertragung immer noch ihre unbestreitbaren Vorteile. Dazu gehört die Abwesenheit unerwünschter Störungen. Wenn Sie sich mit einem Laptop oder Tablet mobil bewegen müssen, schließen Sie einfach einen Router an, um die unmittelbare Umgebung abzudecken.Heutzutage hat die drahtlose Verbindung auch eine hohe Geschwindigkeit, sie ist voll mobil und wenn Sie keine Hindernisse in Form von Metallstrukturen oder vielen Laubbäumen im Weg haben, kann nichts dagegen gesagt werden.

Arbeiten über das Internet im Ausland

Sie können Ihre Arbeit ins Ausland mitnehmen, aber manchmal ist es nicht ganz einfach. Es lohnt sich immer, die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit der Verbindung in der Zieldestination zu überprüfen. In den EU-Ländern können Sie Roaming ohne Einschränkungen und ohne Zuschläge nutzen. Andernfalls kann die Nutzung des Internets manchmal angenehm überraschend sein, aber Sie müssen auch auf hohe Gebühren vorbereitet sein. In jedem Fall lohnt es sich, die Möglichkeiten, die Geschwindigkeit und die Zahlungen für die Verbindung zu überprüfen, bevor Sie die Arbeit aus dem Ausland jemandem versprechen.