Geschwindigkeit.CH Internet Speed Test

Der Speedtest dauert nur 20-30 Sekunden, und bewerten Sie die Geschwindigkeit Ihrer Herunterladen (Download), senden (Upload) und Reaktion (ping). Probieren Sie auch alleine ping test.

Das Internet der Dinge ist eines der aktuellen Phänomene in der Gegenwart im Bereich vom IT und Internet. Lesen Sie, wie Sie das Internet der Dinge (IoT) in Ihrem Zuhause nutzen können und worauf Sie bei seiner Verwendung achten müssen.

Wenn Sie sich mit einem Handy bewegen (Sie gehen zu Hause, fahren mit dem Auto, manchmal müssen Sie nur ein paar Meter gehen), stellen Sie möglicherweise fest, dass das Signal schwächer wird oder vollständig verschwindet. Es ist unangenehm, dass eine solche Situation fast immer in einer Situation auftritt, in der Sie etwas erledigen müssen, das ist das sognante Gesetz der Vorsätzlichkeit. Befindet sich jedoch ein anderes Wi-Fi-Netzwerk mit einem besseren Signal in Reichweite, kann eine praktikable Lösung gefunden werden.

Der Kauf eines Routers wartet auf Sie, aber wenn Sie sich das Angebot ansehen, sehen Sie nur Boxen, die sich in Preis und Aussehen unterscheiden? In diesem Fall können Sie durch eine grundlegende Übersicht über wichtige Parameter nicht nur viel Geld sparen, sondern auch das Internet erheblich beschleunigen.

Werbung

Durch diesen Speed Test kann Ihre Internet-Geschwindigkeit völlig kostenlos gemessen werden.

Um ein ordentliches Ergebnis zu bekommen, starten Sie bitte während des Tests keine andere Anwendungen.

Testresultaten speedmeter:

  • Download - wie schnell werden die Datei aus diesem Server heruntergeladen
  • Upload - wie schnell werden die Datei auf diesen Server hinaufgeladen
  • web Ping – die Zeit benötigt zum Schicken und Empfang von eine kleine Datei. Es ist ähnlich zum regulären Ping, dieser wird aber durch TCP Packet und HTTP service gemessen

Letzte 10 Teste

Datum Hostname Down
Mbit/s
Up
Mbit/s
Ping
ms
16.04 15:43188.-.-.-55,233,2553,4
16.04 15:43----.sk25,577,4549,3
16.04 15:43----.hu247,7169,525,3
16.04 15:43185.-.-.-73,3348,0714,5
16.04 15:43195.-.-.-18,3640,686,6
16.04 15:43----.pl8,381,83111,5
16.04 15:43----.hu30,4092,4939,3
16.04 15:43----.cz58,725,8316,5
16.04 15:43----.cz9,4015,1543,0
16.04 15:43185.-.-.-62,0357,7121,9

Durchschnitt für Schweiz

Downloading

124,7 Mbit/s
MP3 für 0,3 sec
CD für 44,9 sec
DVD für 5,0 min

Loading

69,9 Mbit/s
MP3 für 0,5 sec
CD für 1,3 min
DVD für 9,0 min
 

Sie sitzen in einem Café, stellen eine Verbindung zu einem öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk her und beginnen Ihre Arbeitsangelegenheiten zu lösen. Alles von E-Mails bis zu Zahlungen. Sind Ihre Daten und Passwörter während dieser Aktivitäten sicher? Schauen Sie sich die möglichen Risiken an und einige Tipps, wie Sie sie mit Bedacht vermeiden können. Ihre Privatsphäre ist bei weitem nicht so geschützt, wie es bei einer Tasse guten Kaffees scheinen kann.

Fragen sie, wozu es wichtig ist, zwei Router zu verbinden? Ihre Verbindung kann sehr nutzbringend sein und hat mehrere Möglichkeiten der Nutzung. Möchten Sie ein Netzwerk erstellen, das das ganze Haus zuverlässig abdeckt? Dann sind die verbundenen Router die optimale Lösung. Brauchen Sie die Wi-Fi-Reichweite so erweitern, damit in der Werkstatt, in der Garage, im Garten oder in anderen Räumen problemlos ein drahtlose Signal verfügbar ist? Die Verbindung der Router ermöglicht es.

Wir werden definitiv nicht blindlings mit dem Hausbau beginnen, ohne ein Projekt und die Beratung mit Experten. Trotzdem muss man die Datenverteilungen berücksichtigen, ohne die sich heute kein modernes Haus oder anderes Gebäude behilft. Sie werden sicherlich eine intelligente Führung des Betriebs für Ihr neues Zuhause verwenden wollen, und für diese Funktion ist zweifellos eine Datenverteilung (zusammen mit Antennen- und anderen Verteilungen) erforderlich.

- (Hostname: -)